Premiere im Gaskessel Bern

SMACK

Eine Tanzperformance von und mit Vera Ilona Stierli, Ingvild Marstein Olsen und Olivia Edginton

  1. Januar 2018, 20 Uhr Premiere
    und Eröffnung der Festivals BETA STAGE MEHR RAUM. MEHR TANZ.
  2. Januar 2018, 20 Uhr
  3. Januar 2018, 18 Uhr

Life in plastic – is it fantastic?

In SMACK laden drei Künstlerinnen in die Barbie World ihrer Jugend ein. Inspiriert vom 90er Hit ‘Barbie Girl’ inszenieren Vera Ilona Stierli, Ingvild Marstein Olsen und Olivia Edginton eine kritische wie nostalgische Tanzperformance zu Frauenbildern, Jugenderinnerungen und Plastikhaaren.

Ah ah ah yeah.

SMACK wird im Rahmen von BETA STAGE MEHR RAUM. MEHR TANZ. das Festival des Vereins Berner Tanzschaffende stattfinden.
http://www.be-ta.ch

Tickets auf http://www.gaskessel.ch
Gaskessel Bern, Sandrainstrasse 25, 3007 Bern

Besonderen Dank an: Dampfzentrale Bern und Alleyne Dance

Unterstützt von: Stanley Thomas Johnson Stiftung, Swisslos/ Kultur Kanton Bern, Burgergemeinde Bern und BETA Verein Berner Tanzschaffende

DZBETABGKantonSTJS

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s